Hans Bakker

Welcome to my site!

Lass' Leben leuchten für Bass & Piano

SM-000507800
Alternativtitel
Lass' Leben leuchten - Let Life shine for bass & piano
Komponist
Hans Bakker
Texter
Bô Yin Râ
Verleger
Hans Bakker
Genre
Klassische Musik / Zeitgenössisch
Instrumentierung
Klavier, Bass
Partitur für
Solo, Klavierbegleitung
Art der Partitur
Klavierauszug mit Singstimmen
Tonart
f-Moll
Satz, Nr.
1 bis 1 von 1
Länge
2'24"
Sprache
Deutsch
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Jahr der Komposition
2006

Beschreibung
Lass' Leben leuchten ( Let Life shine ). Diese Worte stammen aus Funken (Sparks) Nr. 19, einer Sammlung von 22 Mantras des deutschen Malers und Schriftstellers Joseph Anton Schneiderfranken (spiritueller Name Bô Yin Râ). 2006 habe ich sie für ihn vertont. Es waren Lieblingswörter des liebenswerten Buchhändlers, Autors und Verlegers Bertus ten Doeschot, der im Oktober 2019 verstorben ist. - Ein Mantra ist eine heilige Formel, mit der die Seele wie ein Instrument gestimmt wird. Es konzentriert sich nicht nur auf die Bedeutung eines Wortes, sondern auch auf die Formen und Klänge des Wortes. - Aber meine Absicht hier war nicht, die Essenz dieses Textes in Musik zu übersetzen, wie ich es in Mantra I-III versucht habe (siehe dort); aber nur, um den Effekt des physikalisch hörbaren Klangs zu nutzen, wie es zum Beispiel bei einem dreimal wiederholten Kyrie der Fall ist, nämlich in p, in mf und in f.

Datum des Uploads
19 Jun 2020
Gesamt Downloads
13

Notendatei, inklusive der Lizenz für eine unbegrenzte Anzahl an Aufführungen, zeitlich beschränkt auf ein Jahr.
PDF, 254.3 Kb (4 S.)

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen

0:00
00:00